Zuschuss zu Radwegekonzept Berkatal


Die Gemeinde Berkatal erstellt ein Radwegekonzept, das vom Land Hessen zur Stärkung der Nahmobilität zu Fuß und mit dem Rad im Sinne der Gleichberechtigung aller Verkehrsteilnehmer gefördert wird.

„Ich kenne die Herausforderungen, die unser schöner und bergiger Kreis an Radfahrerinnen und Radfahrer stellt,“ so Felix Martin, zukünftiger Landtagsabgeordneter. „Da freut es mich besonders, dass die Meißnervorlandgemeinde Berkatal ein Radwegekonzept erstellt mit dem Ziel eines zusammenhängenden Radwegenetzes. Mit 7.800 Euro unterstützt das Land Hessen die Gemeinde dabei und trägt damit drei Viertel der Gesamtkosten von 10.500 Euro.“

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld