Triff Priska Hinz im Capitol Kino Witzenhausen

Dazu laden die Grünen Werra-Meißner am Freitag, den 19.10.2018 um 18.00 Uhr mit der Spitzenkandidatin der Hessischen Grünen, Priska Hinz zum Kino Film „Guardians of the earth“, in das Capitol Kino nach Witzenhausen ein.

„Zusammen mit Priska Hinz, die als hessische Umweltministerin in Paris dabei war, wollen wir anschließend der Frage nachgehen, was internationaler Klimaschutz nach dem Abkommen heißt. Und wie Hessen mit einem eigenen Klimaschutzplan reagiert, der von Priska Hinz maßgebend gestaltet und begleitet wurde. Die Zeit drängt. Das hat nicht zuletzt der überhitzte Sommer nochmals deutlich vor Augen geführt“, erklärt Landtagskandidat Felix Martin.

Der Film handelt über das PARISER KLIMAABKOMMEN, das die nächsten Jahrzehnte lang unser gesamtes Leben verändern wird. Ein Film über die einzige Chance den Klimawandel noch aufzuhalten und über die größte Herausforderung unserer Zivilisation. Es ist ein Ablauf gegen die Zeit. Die Temperaturen steigen. Das Klima wandelt sich. Auf einem Flughafen bei Paris trafen die Vertreter von 196 Länder zum vielleicht letzten Versuch zusammen, die Welt zu retten. Guardians of the earth zeigt dieses Ringen um den Weltklimavertrag. Enthüllende Gespräche mit den Vertretern von Erdölexporteuren und Umweltinitiativen. Einzigartiges Material eröffnet Einblicke hinter an sonst verschlossenen Türen. Mit dem Pariser Klimaabkommen hat sich die internationale Gemeinschaft ehrgeizige Ziele beim Klimaschutz gesetzt. Doch wie die Begrenzung der globalen Erwärmung auf deutlich unter zwei Grad erreicht werden kann, ist noch offen.

Der Eintritt ist frei.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld