Tablets gegen soziale Vereinsamung

Land finanziert 265 Tablets für Pflege- u. Alteneinrichtungen im Werra-Meißner-Kreis

Bewohner*innen von Seniorenheimen leiden besonders unter der Corona-Krise. Doch die Kontakteinschränkungen werden ab sofort abgemildert und neue Arten der Kontaktpflege entdeckt: 265 Tablet-PCs werden in den nächsten Wochen in stationären Pflege-, Alten- und Behinderteneinrichtungen im Werra-Meißner-Kreis eintreffen. Felix Martin, Landtagsabgeordneter von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Mit der Finanzierung dieser Geräte hilft die Landesregierung die soziale Vereinsamung ein wenig zu reduzieren.“

Felix Martin weiter: „Die massive Einschränkung sozialer Kontakte in Folge der notwendigen Schutzmaßnahmen ist für alle schwer zu bewältigen. Besonders trifft dies Menschen, die in Pflege-, Alten-, und Behinderteneinrichtungen leben und besonders schutzbedürftig sind. Auch die erleichterten Besuchsmöglichkeiten können regelmäßige soziale Kontakte nicht auffangen. Mit den digitalen Begleitern erleichtern wir den Alltag für diese Menschen ein wenig und wirken der Vereinsamung und sozialen Isolation entgegen. Trotz der aktuell niedrigen Neuinfektionszahlen gilt es weiterhin besonnen zu bleiben, gerade gegenüber den Risikogruppen tragen wir eine besondere Verantwortung.“

Das Land ergänzt die Geräte um ein umfassendes technisches Unterstützungsangebot, sodass Bewohner*innen die Möglichkeiten, die Tablets bieten, problemlos nutzen können.

Die Einrichtung der Geräte wird durch Web-Seminare, eine Technik-Hilfe-Hotline, ein Einführungsvideo zu ersten Schritten sowie einem FAQ unterstützt, alle relevanten Informationen werden sukzessive unter www.digitales.hessen.de bereitgestellt.

Auch nach Corona werden die digitalen Helfer nicht in der Schublade verstauben: Angehörige, die weit entfernt leben, können problemlos kontaktiert werden – aber auch der tägliche, schnelle Gruß an Verwandte und Freund*innen wird erleichtert.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel