Grüne laden zum Sommerfest mit Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir

Die Grünen im Werra-Meißner-Kreis laden herzlich zum alljährlichen Sommerfest am Samstag, 25. August ab 17:30 Uhr ein. Die Veranstaltung findet auf der Terrasse des Gasthauses Wilhelmshöhe, Rothesteinstraße 50 Bad Sooden-Allendorf, statt.

„Unser Sommerfest besticht mit Live-Musik, einem Grillbuffet, politischen Gästen und hoffentlich auch gutem Wetter“, beschreibt Felix Martin, Vorstandssprecher und Landtagskandidat. „Wir freuen uns in diesem Jahr den stellvertretenden Ministerpräsidenten und Minister für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung Tarek Al-Wazir als unseren Ehrengast begrüßen zu können. Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich ein, unsere Gäste zu sein.“

„Tarek Al-Wazir wird uns als Spitzenkandidat der Grünen auch auf die heiße Phase des Landtagswahlkampfes einstimmen“, fährt Martin fort. „Wir Grüne haben die Weichen der Politik in Hessen wieder in die richtige Richtung gestellt. Zum Beispiel mit einem ambitionierten Klimaschutzplan, dem Schülerticket, der Entlastung von Eltern durch die Befreiung von KiTa-Gebühren oder der Schaffung der Ökolandbaumodellregionen. Viel wichtiger ist aber: Wir haben noch viel vor. Mit Vernunft und Leidenschaft wollen wir Hessen auch nach der Landtagswahl grüner und gerechter machen.“

Neben Al-Wazir und Martin zählen auch die Landtagsabgeordnete Sigrid Erfurth, Vize-Landrat Dr. Rainer Wallmann sowie Landtagskandidatin Helena Pfingst (Wahlkreis Rotenburg) zu den Gästen.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld