Einladung zum Wandertag

GRÜNE Abgeordnete informieren am 13. Oktober 2019 im Naturwald Wanfried über Klimawandel, Waldschäden und Waldschutzprojekte

Der GRÜNE Landtagsabgeordnete Felix Martin aus dem Werra-Meißner-Kreis lädt zum GRÜNEN Wandertag am

13. Oktober um 11.00 Uhr ein.

Gemeinsam mit Frank Diefenbach, MdL und Sprecher für Wald und ländlichen Raum, findet unter kundiger Führung eines Forstamtsmitarbeiters eine Wanderung durch die Naturwaldfläche nördlich bei Wanfried statt. Treffpunkt ist um 11.00 Uhr am Wanderparkplatz/Grillplatz Wanfried.

Derzeit entstehen 880 Hektar Naturwald rund um Wanfried, nördlich wird dieser durch das ausgewiesene „Naturmonument Grünes Band“ ergänzt und ist somit ein wichtiger Baustein in einem dringend notwendigen Biotopverbundnetz.

In ganz Hessen sind derzeit bis zum 21. Oktober 2019 viele GRÜNE Abgeordnete unterwegs, um sich über die neu ausgewiesenen Naturwälder zu informieren. Die Naturwälder wurden in den vergangenen Jahren konsequent ausgeweitet, im April dieses Jahres kamen weitere zwei Prozent hinzu, so dass – wie im Koalitionsvertrag vereinbart – inzwischen zehn Prozent der Staatswaldflächen und damit fast 32.000 Hektar nicht mehr bewirtschaftet werden. Dadurch seien diese Wälder auch für die Bewohner des Werra-Meißner-Kreises besonders wertvoll.

Anmeldungen zur Wanderung werden erbeten unter regionalbuero@martin-hessen.de oder telefonisch im Regionalbüro unter 05651-4799227.

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld