Einladung zu telefonischen Bürgergesprächen

Der Grüne Landtagsabgeordnete Felix Martin lädt Bürgerinnen und Bürger zum telefonischen Bürgergespräch am 9. April und am 17. April ein

Die Ausbreitung des Coronavirus versetzt viele Menschen in Angst:  Nicht nur davor, sich ebenfalls mit Corona anzustecken, sondern vor allem sind es wirtschaftliche und existenzielle Sorgen.

Auch wenn Felix Martin zzt. ein persönliches Bürgergespräch nicht anbieten kann, möchte er weiterhin mit Ihnen im Gespräch bleiben:

Für zwei telefonische Bürgergespräche am Donnerstag, 9. April von 10.00 – 12.00 Uhr sowie

am Freitag, 17. April von 14.00 – 16.00 Uhr steht Felix Martin telefonisch unter der 0611 / 350 749 in Wiesbaden zur Verfügung.

„Gerade in diesen Zeiten, in denen wir auf Abstand gehen müssen, ist es wichtig, weiterhin Kontakte zu pflegen und sich mit anderen Menschen auszutauschen. Wenn Sie mit mir sprechen möchten, freue ich mich über Ihren Anruf!“, so Felix Martin.

Zu Fragen rund um die Bürgergespräche erhalten Sie über das Regionalbüro von Felix Martin, Tel. 05651-4799227 nähere Information.

Anmeldungen sind für die Bürgergespräche nicht erforderlich.

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Verwandte Artikel